• Ihr Fachhändler für Angel - Bastel - Reitsport - Zoo - Dart - Fahrräder - freie Waffen
  • Kleintiere - Fische - Vögel
  • Ladengeschäft 35 Jahre
  • 04941-998105
  • Ihr Fachhändler für Angel - Bastel - Reitsport - Zoo - Dart - Fahrräder - freie Waffen
  • Kleintiere - Fische - Vögel
  • Ladengeschäft 35 Jahre
  • 04941-998105

KERALIT STRAHL-LIQUIDE 250ML

Kein Online Versand
Lieferzeit: kein Versand Tag(e)

Beschreibung


  • Die Strahlpflegelösung ist ideal zur Pflege und Vorbeugung gegen Strahlzersetzung. Das Horn wird für die Fäulnis verursachenden Bakterien und Pilze unverdaulich, nur so kann neues, gesundes Horn nachwachsen. Das KERALIT Strahl-Liquide ist eine flüssige, gut haftende Lösung, speziell für die Problemzonen des Hufstrahls. Es dient zur Pflege und Regeneration von geschädigtem und zersetztem Weichhorn. Die Strahlpflegelösung ist besonders bei schon aufgeweichten, übel riechenden mittleren und seitlichen Strahlfurchen hilfreich. Schädliche Einflüsse aus der Stalleinstreu wie Ammoniak und Schwefelwasserstoff werden direkt neutralisiert!

    Nach 3-4 tägiger Anwendung trocknen die Strahlfurchen sichtbar aus. Der Strahl kann somit wieder gesund nachwachsen.

  • Anwendung:
    Den Hufstrahl vor der Behandlung mit einem Tupfer und Spatel trocken säubern. Der Strahl darf nicht ausgewaschen oder gar mit Seife gewaschen werden. Seife ist alkalisch und fördert die Vermehrung von schädigenden Pilzen und Bakterien. Nach der gründlichen Reinigung wird die Flüssigkeit mit der Spritztülle tief in die Strahlfurchen eingebracht, damit die Strahlfäule auch tief in den Strahlfurchen behandelt werden kann. Es kann auch ein mit KERALIT Strahl-Liquide getränkter Tupfer eingelegt werden. Ein festes Stopfen des Tupfers sollte vermieden werden.

    Im akuten Fall sollte man das KERALIT Strahl-Liquide täglich anwenden. Nach Besserung genügt 2-3 Mal pro Woche. Zur Vorbeugung reicht 1 Behandlung pro Woche.
    Inhalt: 250 ml